seife

Tonder

haben wir unsicher gemacht. Meine Schwester war zu Besuch und hat Lakritze gekauft und nicht nur eine Tüte. Und wir hatten ganz viel Spaß. Und gute Gespräche. Leider wieder zu wenig Zeit, wie immer.  Aber wir haben auch wieder Seifen gemacht.

Wie sollte es anders sein, passend eine Lakritzseife. Sind ja in Dänemark. Ich hatte eine gut gereifte Seife v. Ditte aus dem Seifentreff am Waschbecken liegen. Die fand Kerstin so klasse. Die sollte es werden.

In die Form kam meine selbst gemachte Muschelmatte. Also, was vorher unten ist jetzt oben

Tonder

 

Mit viel Olivenöl, Kokosöl, Distelöl und Bienenwachs. Das Rezept ist v. Schnackeline aus dem Seifentreff. Dazu noch Seidenproteine und ein paar „Lakritzstücke“

 

Tonder...

 

Beduftet ist sie mit dem Äö Anis u. etwas Lemongras. Ein leckerer Lakritzduft.

Sie hat sehr schnell und heftig gegelt und war auch genauso schnell wieder abgekühlt.

Und dann war es schon fast zu spät zum schneiden, so hart ist sie.

 

Tonder.

 

Aber der Duft entschädigt für alles. Nun muss sie lange reifen.

Und im nächsten Beitrag zeige ich Euch unsere zweite „gemeinsame“

 

Als Kind war ich verrückt nach diesen…

 

IMG_20190317_091627

 

 

Werbeanzeigen

6 Kommentare zu „Tonder

  1. ich bin echt gespannt, wie sie sich entwickelt. am liebsten würde ich sie ja jetzt schon mal anwaschen *lach*. bei dem duft habe ich so meine bedenken. eine lakritzseife, die ich vor ca. einem jahr mit gleichem duft gemacht habe, duftet nur noch ganz schwach. leider.
    aber es hat sich allemal gelohnt. ich habe unsere zeit sehr genossen. 🙂

    Gefällt 1 Person

    1. Hahaha, mein ganzes Zimmer duftet nach Lakritze. Die dürfen wir dann aber keine drei Jahre liegen lassen 🤣 Ich hoffe das sich der Duft wenigstens etwas hält😊
      Sonst müssen wir bald wieder Neue machen😂

      Gefällt mir

  2. Liebe Tina,
    Lakriiiiiiiiiitze….jamjam…sieht die toll aus. Ich habe Kerstins Lakritzseife nicht vergessen, sie war toll damals. Euer neustes Werk sieht bezaubernd aus mit den lecker Lakritzstückchen. Ich muss auch unbedingt mal wieder eine machen…hehe
    Liebe Grüsse
    Susanne (mit nur einem kleinen Lakritzvorrat)

    Gefällt 1 Person

    1. Liebe Susanne, schön das dir das Ergebnis unserer gemeinsamen Seifelei so gut gefällt. Kerstin wollte unbedingt Lakritzseife. Und ich konnte sie gerade so vom Kauf abhalten 😏 Und wir hatten wieder eine so schöne Zeit! Viel zu kurz! Danke für deine lieben Worte 😘

      Liebe Grüße Martina

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s